Parkleuchten 2024 – Grugapark Essen

Parkleuchten 2024 – Das Erfolgsevent im Grugapark Essen findet zum 14.Mal statt. Die Illuminationen werden von der Firma „world of light“ erstellt, die von Wolfgang Flammersfeld geführt wird. Das Unternehmen wurde 2020 mit dem German Design Award ausgezeichnet und war 2019 Preisträger des Darc Awards London.

Die Eintrittspreise zu der Veranstaltung im Grugapark haben sich leicht von 7 auf 9 Euro für den Erwachsenen erhöht. Der Preis für Kinder beträgt 3,50 Euro.

Es gibt beim Parkleuchten 2024 einige neuartige Lichtinstallationen zu bestaunen. Beeindruckend ist das Feld der Tulpen und vom Baum herabhängende Quallen. Wo einst der Wolf den Mond anheulte, schwebt heute eine Hexe, im Mondschein auf einem Besen reitend, dem wabernden Nebel entgegen. Immer wieder begeistern auch die farbenfreudig angestrahlten Bäume im Park die Besucher. Immer häufiger sind Projektionen die mit Geräuschen und Sound untermalt werden.

Die Firma World Of Light illuminiert auch ausser dem Parkleuchten 2024 auch jährlich in Iserlohn die Dechenhöhle und veranstaltet Illuminationsevents im In- und Ausland. In diesem Jahr sind in der Dechenhöhle Termine im Februar und März. An den Freitagen gibt es nach Voranmeldung Sonderführungen spziell für Fotografen. Dafür beträgt der Eintritt dann 20 Euro. Die Höhlenführungen während der Illuminationen kosten ansonsten für den Erwachsenen 10 Euro und für Kinder 7 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial