Monat: Juni 2018

dunkle Erdhummel

dunkle Erdhummel lautet die Bezeichnung für das Gartentier des Jahres 2018. Wer ist dieses Insekt? Ein ein Millimeter breiter braungelber  Querstreifen auf schwarzem Rumpf, mit einem grauweißen Hinterteil, ist das typischen Merkmal für die dunkle Erdhummel. Die fleißige Hummel bedient sich an mehr als 220 Wildpflanzenarten, wobei sie durch verlangsamtes Flügelschlagen in der Blüte die…

Grundlage unserer Existenz – Insekten

Insekten sind die Grundlage der Existenz. Die Artikel der letzten Zeit über das Insektensterben haben mich dazu veranlasst, mich einmal mehr mit diesen Kreaturen zu befassen, die für unser Leben so wichtig sind. Zunächst vielen mir zum Thema  auch nur die Hummeln, Bienen und Schmetterlinge ein. An ihrem Anblick erfreuen wir uns weil wir sie…

Kurioses und Interessantes aus der Tierwelt

Kurioses  bei Hummel, Biene, Wespe Bienenwölfe (eine Bienenart) bilden aus einer Mixtur von 45 Substanzen einen Antibiotikum Cocktail, der ihren Nachwuchs vor Schimmelpilzen mit symbiotischen Bakterien schützt. Bevor eine Hummel sticht, wirft sie sich auf den Rücken und zeigt dem Angreifer ihren Stachel. Für die Biene bedeutet der Stich den Tod, weil der Stachel stecken…

Deutschland verfehlt Umweltziele

Nitratrichtwert nicht eingehalten. Zunächst wegen halbherziger Umsetzung  in der  Politik im letzten Jahrzehnt, fehlen  wichtige Beschlüsse zum Natur- und Umweltschutz um die Richtwerte im Grundwasser zu gewährleisten. Desweiteren wird in  allen Bereichen wird das gesteckte Ziel nicht erreicht. Entsprechend weit entfernt ist Deutschland von einer führenden Rolle in Sachen Natur- und Umweltschutz. Europäischer Gerichtshof urteilt Der…

Grundwasservergiftung durch den Menschen

Pestizide – Wissenschaftler der Leopoldina, Nationale Akademie der Wissenschaften – Halle, fordern eine Überprüfung bei der Zulassung von Pestiziden. Die bisherigen Laborüberprüfungen halten der Realität bei der tatsächlichen Anwendung nicht stand. Neonicotinoide, Glyphosat, Fipromil und andere Pflanzenschutzmittel gefährden das Ökosystem und die Lebensgrundlagen ernsthaft. Abbauzeit der Gifte Bisher beriefen sich die Prüfungen lediglich auf ein…

30 Millionnen Tote – China und der Feldsperling –

China – was passiert wenn die Welt ohne Vögel ist, zeigt ein Geschehen im kommunistischen China zur Zeit von Mao Zedong . Dieserwollte mit seiner Politik „der große Sprung“ den Anschluß an die großen Wirtschaftsnationen schaffen. Er ließ im ganzen Land kleine Stahlwerke erbauen und wollte mit Großbritannien, das damals der führende Stahlhersteller war, gleichziehen. Die Landwirtschaft…

Überleben – Mensch und Tier

Unsere Vögel  – in diesem wunderbaren Interview geht es um das Überleben von Mensch und Tier.  Professor Dr. Berthold schildert in der Werkstatt Zukunft eindrücklich die Geschehnisse der letzten Jahre. Zeigt gnadenlos die Fehler der Vergangenheit auf und verdeutlicht die Möglichkeiten die es auch heute noch gibt um den folgenden Generationen ein noch lebenswertes Leben…

der chaotische Innenminister

Innenminister : politisches Versagen Die rüde Vorgehensweise des Innenminister Seehofer in der Grenzfrage und der Flüchtlingspolitik veranlassen mich dazu einige Gedanken zum Tema hier zu verfassen. Beginnen wir mit den Flüchtlingsströmen 2015. Heute wird ja immer wieder gerne gesagt „Merkel hätte sie nicht rein lassen dürfen.“ Ja wie bitte sollte sie das denn aufgehalten gaben?…

Ornithologie und Ehefrau

Ornithologie und Ehefrau – als am 09.06.18 die Sendung zu Ehren des 70. Geburtstages von Jürgen von der Lippe gezeigt wurde, präsentierte Johannes Oerding ein Geburtstagslied  des Sängers Wolfgang Petry mit dem Titel „nichts von alledem“.  Eine wunderbare Ballade über ein gealtertes Paar, welches sich nach  einer Jubelfeier die Liebe gesteht. Das erinnerte mich spontan…

Fremdenfeindlichkeit

Fremdenfeindlichkeit – was geschieht in Deutschland ?  Die widerliche Tat eines irakischen Jugendlichen, der ein 14jähriges Mädchen ermordete und mit seiner gesamten Familie in den Irak geflohen ist, spornt die Debatten und Diskussionen um Flüchtlinge, Asylsuchende und Fremdenfeindlichkeit erneut an. Ich hoffe das die internationale Fahndung auch im Irak dafür sorgt, dass der Täter gefasst  und…