Monat: März 2019

Wolfsgegner

Wolfsgegner werden nicht müde ein Szenario des Schreckens um die Rückkehr des Wolfes aufzubauen. Mit der „Lex Wolf“ hat sich auch Umweltministerin Schulze eingereiht. Mit dieser „Lex Wolf“ soll der Abschuß erleichtert werden. „Wenn Wölfe mehrfach Schutzzäune überwinden oder Menschen zu nahe kommen…“ dann Frau Ministerin, stimmt offenbar etwas mit dem „Schutzzaun“ nicht. – „Wenn…

Heimkehrer – Wolf

Heimkehrer Wolf – gekommen um zu bleiben 06.März  2019 ULI KLOES Viele Märchen und Mythen ranken sich um den geheimnisvollen Wolf. Nun kehrt er dahin zurück, wo er seit fast hundert Jahren als ausgestorben galt. Allerdings ist „ausgestorben“ auch nicht ganz richtig. Es gab selbst zu Zeiten der deutschen Teilung immer wieder vereinzelte, durchziehende Wölfe. Die Zahl…

Kulturlandschaft und Wolf

Kulturlandschaft und Naturlandschaft – 98 Prozent der Landschaften in Deutschland sind Kulturlandschaften. Dabei handelt es sich um Gebiete, die durch den Menschen geschaffen wurden und von ihm erhalten werden. Eine Wildnis, wie einen Urwald gibt es daher in Deutschland eigentlich nicht. Die Bäume sind kaum älter als 200 Jahre, was für einen Baum ein verhältnismäßig…