Waldkauz

 

der Waldkauz

Strix aluco

den gruseligen Ruf des Waldkauz hört man im Frühjahr und Herbst. Er brütet in Baumhöhlen. Die Jungvögel sind „Ästlinge“ , sie sitzen auf dem Baumstamm oder am Boden um gefüttert zu werden. Der Waldkauz jagt in der Nacht und bekommt drei bis fünf Junge bei einer Brut jährlich.

Waldkauz

Comments are closed.