Trude – eine Buchrezension von Barbara Prinz

ich habe ein Lieblingsbuch gefunden und würde es gerne hier bei den Rezensionen veröffentlichen.

Es gibt nämlich sehr wenige Bücher, die einen Fix-Platz bei mir zu Hause finden, einfach weil diesem Buch ein Zauber inne wohnt. Trude Magie geschieht dort, wo Trude gelesen wird:

Trude sagt auch: Frauen brauchen Frauen, und Männer auf Augenhöhe….

Trude lesen heisst Trude lieben…

Es geht um TRUDE:  geschrieben von Rose Marie Gasser Rist (Band 1 der Bernsteinsaga)

TRUDE 1908 – 1998

Trude wächst als siebtes Kind in einem kargen Männerhaus in Estland auf. Als junge Frau erblüht sie an der Seite ihres Liebsten Valentin. Die beiden gründen eine Familie und siedeln nach Leningrad.

Kurz vor Ausbruch des zweiten Weltkrieges nimmt die Familie die Chance wahr und migriert nach Darwin, wo der Familienvater eine Anstellung als Ingenieur in einer Werft bekommt.

Trude überlebt dank ihrer Aborigines Freundin Bakana den Bombenhagel, den die Japaner im Februar 1942 über Darwin abwerfen. Die Kriegsjahre verbringt sie mit den Kindern im Schutz des Outbacks. Nach Kriegsende findet Trude wieder Normalität in der Arbeit und beim Begleiten ihrer Halbwüchsigen. Auf wundersame Weise gelangt ein Bernstein, den Trudes Mutter einst an einem baltischen Strand gefunden hat, zu Trude und wird fortan als symbolträchtiger Frauenstein von Mutter zu Tochter weitergereicht.

Trudes Kinder Sergej, Philipp und Anne werden flügge und gründen ihre eigenen Familien. Zwischen ihrer Enkelin Meilin und Trude entwickelt sich eine besondere starke Bindung.

Nachdem der Zyklon Tracy 1974 Darwin ein zweites Mal dem Boden gleich macht, siedelt Trude zu Anne nach Brisbane. In ihrem letzten Lebensabschnitt gibt sie sich als Betreiberin eines Antiquariates ihrer Liebe zu Büchern hin.

Trude bezeichnet sich gegen Ende ihres Lebens als unausrottbare Wurzel. Zu Recht! Sie hat sich nie verbiegen lassen und sich stets ihren Eigensinn bewahrt.

TRUDE eröffnet die Bernsteinsaga und ist im Buchhandel erhältlich.ISBN 978-3-931560-54-8

Sheema Medien Verlag

Hardcover, 480 Seiten

20 € / 25 CHF

Herzensgruß aus dem schönen Wien,

Wer Trude liest, wird Trude FAN.